Was ist der Unterschied zwischen Aufgaben & Aktionen?

Tutorials zu Joinpoints
Baukasten
Was ist der Unterschied zwischen Aufgaben & Aktionen?
Anfänger Aufgaben

Aufgaben vs. Aktionen - wodurch unterscheiden sich diese beiden Elemente?

Video-Tutorial

Wie bereits im Tutorial „Wie erstelle ich einen Geschäftsprozess mit Joinpoints?“ erörtert, kann man in jeder Phase eines Prozesses „Neue Elemente hinzufügen“. Das können Aufgaben oder Aktionen sein.
Alle Informationen zum Thema „Aufgaben“ wurden bereits genau unter die Lupe genommen und findest du hier.

Neues Element hinzufügen

Abb.: 1

Aufgaben vs. Aktionen - Was ist der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen „Aufgaben“ und „Aktionen“ ist, dass Aufgaben einzelne Mitarbeiter zugeteilt bekommen, während Aktionen Joinpoints bzw. der Computer selbst erhält und diese automatisch ausführt.

Aktionen

Vorerst gibt es 4 Aktionen, aus denen du wählen kannst:
„Prozessphase ändern“, „Status ändern“, „Weiteren Prozess starten“, „Joinpoint-Instanz erstellen“. 

Wichtig:

Aufgaben und Aktionen die du über hinzufügst, beziehen sich auf die jeweilige Phase und befinden sich somit direkt unter dem Phasentitel. Fügst du ein Element über  hinzu, betrifft es immer die Aufgabe, an der das  dranhängt.

Plus-Button


Abb.: 2