Wie erstelle ich eine neue Joinpoints-Instanz?

Tutorials zu Joinpoints
Baukasten
Wie erstelle ich eine neue Joinpoints-Instanz?
Anfänger Aktionen

In diesem "Howto" findest du alle nötigen Informationen zur Aktion "Joinpoints-Instanz erstellen".

Video-Tutorial

Zur Erinnerung: Im Tutorial zur Aktion „Prozesse automatisch starten“ haben wir erklärt, wie man einen Prozess an einen anderen geknüpft, damit dieser unmittelbar nach Abschluss des ersten, zu laufen beginnt.
In unserem Fall – dem Bewerbungsprozess - haben wir an die letzte Aufgabe der letzten Prozessphase - der „Onboarding-Phase“ - die Aktion „Starte neue Prozess-Instanz“ gehängt. Durchläuft nun der Bewerber den gesamten Bewerbungsprozess, startet unmittelbar danach und völlig automatisiert, der Einschulungsprozess.

Angehängter Prozess

Abb.: 1


Um ein neue Prozess-Instanz zu erstellen, klicken wir wie gehabt auf 
 und fügen die neue Aktion „Joinpoints-Instanz erstellen“ hinzu.

Joinpoints-Instanz erstellen

Abb.: 2

Wählst du die Aktion „Joinpoints-Instanz erstellen“ wird dir vermutlich sofort auffallen, dass sich jene Aktion von der Aktion „Weiteren Prozess starten“, kaum bis gar nicht unterscheidet. Einziger Unterschied, hinter den auszuwählenden Pipeline-Objekten steht kein Prozess. Das Objekt kann einfach ein Ordner mit einer Liste voller Daten sein.

Joinpoints-Instanz erstellen Maske
Abb.: 3

Die weiteren Schritte funktionierten alle wie gehabt. Wenn du dir unsicher bist, schau doch einfach im Tutorial „Prozesse automatisch starten“ noch einmal nach.