Tipps & Tricks

6 Probleme, die jedes Unternehmen kennt und Joinpoints mit nur einem Klick löst – Teil I

Ob das Onboarding von neuen Mitarbeitern, das Managen von Ideen, die Umsetzung von Marketing-Maßnahmen – oft ist in sämtlichen Unternehmensbereichen sehr schnell, sehr viel Chaos mit an Board. Aber das muss nicht sein!

6 Probleme, die jedes Unternehmen kennt und Joinpoints mit nur einem Klick löst  – Teil I

Ob das Onboarding von neuen Mitarbeitern, das Managen von Ideen, die Umsetzung von Marketing-Maßnahmen – oft ist in sämtlichen Unternehmensbereichen sehr schnell, sehr viel Chaos mit an Board. Aber das muss nicht sein! 

Wir haben für euch die „6 Probleme, die ein jedes Unternehmen kennt“ zusammengetragen. Und natürlich haben wir auch die Lösung dafür 😊!

Starten wir mit Teil I der größten Herausforderungen!


Innovationsprozesses mit Ideenpipeline

# Ideen einfach managen

Hand aufs Herz – wie oft warst du schon mal in der Situation, in der dir - von der Muse geküsst – zahlreiche Ideen im Kopf herumgegeistert sind, welche im hektischen Arbeitsalltag aber schlussendlich doch untergegangen sind? Oder deinen Ideen wenig Gehör geschenkt wurde, weil die Führungsebene kaum Kapazität für Neues hatte? Eine Bekannte arbeitete jahrelang am Empfang eines Konzernes und auch sie hatte Ideen über Ideen, aber traute sich am Ende nicht ihre Gedanken zu kommunizieren. Vielleicht kommt dir auch diese Situation bekannt vor. 

Doch das gesamte innovative, kreative Potenzial eines Unternehmens kann nur dann ausgeschöpft werden, wenn wirklich jeder einzelne Mitarbeiter, aber auch Partner oder Kunde in den Ideenfindungsprozess miteingebunden wird. Ein gut strukturiertes Ideenmanagement ist somit unumgänglich. 

Erfolgreiches Ideenmanagement? – So geht’s!

Genau da kommt Joinpoints ins Spiel! Ein Softwaretool, dass dich und dein Team dabei unterstützt, neue Ideen zu sammeln und diese planvoll auszuwählen. In unserem Prozess Store findest du vorgefertigte Prozessvorlagen. Mit nur einem Klick gelangst du also direkt in die Ideenmanagement-Pipeline, die du nur noch mit Ideen befüllen musst. Diese Pipeline bietet dir alles, was es für ein strukturiertes und erfolgreiches Ideenmanagement braucht:

  • Sie ist ein Sammelbecken für sämtliche Ideen & Vorschläge.

  • Du erhältst einen umfassenden Überblick von der Idee bis zur Umsetzung.

  • Dokumentiere einzelne Umsetzungsschritte, damit der Rest vom Team auch immer up-to-date ist.

  • Außerdem kannst du ganz einfach einzelne Arbeitsschritte zuteilen.

Ein weiteres großartiges Feature ist die Integration eines E-Mail-Postfaches, welches wirklich nur für die Sammlung von Ideen gedacht ist. Ein jeder einzelne Mitarbeiter hat somit einen Ort, an dem er ganz einfach Ideen einbringen kann. In wenigen Schritten kannst du dieses Postfach mit Joinpoints verknüpfen. Die E-Mails werden dann automatisch als Idee in deine Ideenmanagement-Pipeline importiert.

Via Joinpoints Connect hast du außerdem die Möglichkeit, mit externen Partnern, Kunden und Freelancern gemeinsam an einer Idee zu arbeiten. Hier erfährst du näheres zu Joinpoints Connect!

Einem erfolgreichen Ideenmanagement steht somit nichts mehr im Weg!


Ideen-Pipeline ansehen


Mitarbeiter Onboarding mit Joinpoints

# Mitarbeiter-Onboarding mit Checkliste

Endlich ein neuer Mitarbeiter! Endlich Entlastung für den Rest der Belegschaft! Während der Frischling in den ersten zwei Tagen in der Regel noch Welpenschutz genießt, geht es aber schon sehr schnell ans Eingemachte und der „Neue“ ist auf sich allein gestellt. Willkommen im „Onboarding-Chaos“! Improvisierte, chaotische Einschulungen, Überforderung der Extraklasse. Die Folge:

  • Unmotivierte neue Mitarbeiter

  • Das Leistungsvolumen sinkt.

  • Die Fluktuationsrate steigt.

  • Aufgrund der fehlenden Integration sind Spannungen vorprogrammiert.

  • In Zeiten von Online-Bewertungsplattformen, kann ein schlechtes Onboarding negative Auswirkungen auf zukünftige Bewerber nach sich ziehen.

Mit einem strukturierten Onboarding ist man als Unternehmen der Konkurrenz stets einen Schritt voraus. Auch dafür hat Joinpoints eine Lösung. Im Prozess Store findest du eine weitere Prozessvorlage: „Mitarbeiter-Onboarding Checkliste“. Die Pipeline-Vorlage inklusive automatisierter Checklisten, hilft dir den Überblick über alle Neulinge zu behalten. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Erlange eine klare, einfache Übersicht über neue Mitarbeiter.

  • Automatische Checklisten erleichtern das Einschulen neuer Mitarbeiter.

  • Verwalte mit der Pipeline bestehende Mitarbeiterdaten.

  • Nutze die Pipeline als Ablageort für alle Arbeitsverträge.

Darfs ein bisschen mehr sein? – Diese automatisierte Onboarding-Pipeline hat es in sich

Das hört sich jetzt für dich nach simplen Listen und Ordnern an? Diese Pipeline kann aber mehr. Legst du einen neuen Mitarbeiter direkt an und gibst das Eintritts-Datum ein, steuert Joinpoints die to-dos automatisch und aktiviert stets eine Woche vor Eintritt des neuen Mitarbeiters die notwendigen Checklisten und schickt dir eine Erinnerung. Diese Checkliste ist beliebig abänderbar.

Strukturiertes, automatisiertes Onboarding = zufriedene Mitarbeiter, Effizienz, Mitarbeitermotivation, klarer Vorteil gegenüber der Konkurrenz – die Liste an Benefits ließe sich noch ewig fortsetzen 😊!


Onboarding-Prozess ansehen


Marketing Projekte mit Joinpoints

# Marketing-Projekte verwalten

Auch ein kreatives Chaos ist am Ende ein Chaos! Zahlreiche Marketing-Projekte sind am Laufen. Irgendwie ist da kaum noch Raum für neue Ideen. Wer macht eigentlich grad Was? Puh! Wo viele kreative Köpfe zusammenkommen, kann es schon mal drunter und drüber gehen. Die Prozessvorlage „Marketing-Projekte verwalten“ schafft hier Abhilfe. Ob Marketing-Teams oder große Marketing-Agenturen, die für mehrere Kunden gleichzeitig tätig sind – sie alle stehen vor dem gleichen Wunsch: In einer Vielzahl an Projekten und Ideen Ordnung, Struktur und Effizienz schaffen zu wollen. Unsere automatisierte Pipeline stillt dieses Bedürfnis mit nur wenigen Klicks:

  • Anstehende oder laufende Marketing-Projekte werden gut übersichtlich angeordnet.

  • Verfolge den Fortschritt deiner Projekte.

  • Projekte können archiviert und abgelegt werden.

  • Die Pipeline dient zudem als Ideen-Pool.

  • Die integrierte Analyse-Funktion ermöglicht es dir, Auswertungen des Ablaufes zu machen. Dadurch ist es möglich, einfacher und schneller reagieren und Verbesserungen vornehmen zu können.

  • Außerdem sind automatische Sub-Aufgaben möglich.

  • Arbeitest du mit externen Mitarbeitern oder Freelancern an einem Marketing-Projekt, kannst du diese via Joinpoints Connect in die laufenden Entwicklungen einbinden. Damit habt ihr eine einfache Schnittstelle für die gemeinsame Zusammenarbeit im Projekt. Der Freelancer oder externe Mitarbeiter sieht nur das was er sehen soll und du kannst ihm direkt Aufgaben aus dem Projekt zuteilen.

Social-Media-Marketing-Posts managen

Zettelwirtschaft war gestern! Und Excel-Tabellen sind so 2019! Welcher Post ist als nächstes geplant? Wo ist eigentlich der Notizzettel mit allen Infos zum nächsten Instagram-Post? Unsere Social-Media-Post-Pipeline ermöglicht dir einen klar strukturierten Überblick über vergangene, aktuelle und zukünftige Posts in sämtlichen sozialen Netzwerken.

  • Du kannst diese kategorisieren und einzelne Arbeitsschritte ganz einfach verfolgen.

  • Nutze die Prozessvorlage zum Managen von Blogbeiträgen.

  • Teile einzelne Arbeitsschritte Mitarbeitern zu und schaffe dir so eine Übersicht darüber, Wer gerade an Was arbeitet.

Joinpoints wäre natürlich nicht Joinpoints, wenn man diese Pipeline nicht automatisieren könnte. Statte deine Pipeline mit Automationen aus. Bitte deine Kollegen automatisch um Freigabe eines Posts, ohne E-Mail-Kommunikation.


Marketing-Projekte Pipeline ansehen


Die Prozessvorlagen aus unserem Prozess Store sind wirklich mehr als nur kleine Helferlein!

Sichere dir ein effektives Arbeiten und maximale Struktur in Arbeit & Ablauf!

Welche Herausforderungen es in einem Unternehmen noch zu stemmen gilt, welche Bereiche nur gut strukturiert funktionieren können, erfährst du in Teil II aus „6 Probleme, die jedes Unternehmen kennt und Joinpoints mit nur einem Klick löst“.

to be continued……






Artikel teilen

Das könnte dich interessieren.


Features & Release
Joinpoints 10 Release - Connect Now!

Ein neues Update bei Joinpoints mit einigen bahnbrechenden Veränderungen. Die einfachere Bedienung und die neuen Kontaktmöglichkeiten mit Kunden machen deinen ... Weiterlesen

Allgemein
Das war unsere 1. Joinpoints Academy!

Für alle, die bei unserer Academy am 14. November im AULA x space nicht dabei sein konnten, möchten wir sie ... Weiterlesen